Sie sind hier

D-B-Z News

D-B-Z News Feed abonnieren D-B-Z News
Briefmarken-Tageszeitung – täglich aktuelle Meldungen aus Philatelie und Numismatik!
Aktualisiert: vor 6 Minuten 46 Sekunden

Informativ und aktuell: DBZ 23/2018

25 Oktober, 2018 - 07:00
Ein wichtiges Ereignis jährt sich dieser Tage zum 100. Mal: Die Deutsche Revolution von 1919. Die Ausgabe 23 der Deutschen Briefmarken-Zeitung widmet sich diesem historischen Ereignis in mehreren Beiträgen. Dietrich Ecklebe widmet sich im Rahmen seiner UNESCO-Weltkulturerbe-Beiträge besonderen Stätten in Jordanien. Zur Zukunft der Philatelie steuert Franz-Josef Pütz einen Bericht zu einem interessanten neuen Modell bei, Michael…

MünzenMarkt 25: Fährten der Saurier

23 Oktober, 2018 - 10:00
Was haben Dinosaurier, Schweizer, Fußballer und Australier gemeinsam? Allesamt sind Protagonisten der Beiträge im neuen MünzenMarkt 25. Aber auch ins Weltwall werden die Leser in dieser abwechslungsreichen Ausgabe entführt. Was dann noch fehlt, um selber in Aktion zu treten, wird bei Zubehörtipps und dem Blick auf weitere Feinheiten der Numismatik vorgestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der…

Übergabe der Weltkulturerbe-Urkunde in Naumburg

19 Oktober, 2018 - 10:00
Völlig überraschend kam am 9. Oktober von der UNESCO die Meldung, dass am Sonntag, 21.10.2018, in Naumburg die Urkunde der Ernennung des Naumburger Domes zum Weltkulturerbe erfolgen wird. Trotz der extremen Kürze ist es in Zusammenarbeit von Deutscher Post und dem Sammlerverein in Naumburg gelungen, noch einen Stempel und eine Schmuckkarte aufzulegen. Die Sonderpostfiliale wird…

Neue Michel-Kataloge für Zentralafrika und Nordeuropa

18 Oktober, 2018 - 10:00
Michel folgt sowohl geografischen als auch politischen Kriterien, um Länder den Katalogen zuzuordnen. Daher erscheinen Angola und Mosambik gemeinsam im Zentralafrika-Band, obgleich Mosambik eher zu Ostafrika gehört. Der Blick auf die aktuellen Länder zeigt, dass einzig Gabun durchgehend eine seriöse Ausgabepolitik beherzigte. Bei Ländern wie Angola oder Kongo (Brazzaville) empfiehlt es sich, gewisse Phasen einfach…

100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges

16 Oktober, 2018 - 07:00
Das staatliche Amt für Philatelie und Numismatik in San Marino informiert über die vorgesehenen philatelistischen Ausgaben 2018: Der Block betont den Wert des Friedens, den man nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wiedergewonnen hat und die Notwendigkeit, den Frieden dauerhaft zu bewahren. Die Briefmarken rufen die in San Marino erschienene Serie “Pro combattenti” des Jahres 1918 in Erinnerung. Nach…

Informativ und aktuell: DBZ 22/2018

11 Oktober, 2018 - 07:00
Auf die andere Seite des Erdballs entführt die Deutsche Briefmarken-Zeitung ihre Leser im neuen Heft 22/2018. Dietrich Ecklebe nimmt sich der Probleme des Artenschutzes an und macht deutlich, dass es in unserer Verantwortung liegt, endlich ernst zu machen mit dem Umweltschutz. Auf den Messeseiten zur Internationalen Briefmarken-Börse in Sindelfingen liefert Stefan Liebig alles Wissenswerte für Besucher…

Neuheiten Oktober 2018: Blumen, Fernsehen, Kunst, Geschichte

9 Oktober, 2018 - 10:00
Am 11. Oktober erscheinen die neuen Briefmarken aus dem Ausgabeprogramm 2018 der Deutschen Post AG. Blumen: Hauswurz Unter anderem wird die Dauerserie „Blumen“ weitergeführt. Behandelt wird diesmal das Dickblattgewächs namens Sempervivum, genannt Hauswurz. Von ihr gibt es insgesamt ungefähr 200 Arten. Die meisten weisen kleine gelbe, rosa oder weiße sternförmige Blüten auf. Die symmetrischen Blattrosetten…

Vor 100 Jahren Pekingmensch entdeckt

4 Oktober, 2018 - 07:00
Als sich der schwedische Geologe Johan Gunnar Andersson vor 100 Jahren auf eine Exkursion nach Zhoukoudian südwestlich von Peking begab, ahnte er noch nicht, dass er damit den Beginn bedeutender Entdeckungen auslösen würde. Er wollte den sogenannten „Hühnerknochenhügel“ besuchen, den die Einheimischen so nannten, da sie dort Fossilien gefunden hatten, die sie schlicht Hühnerknochen nannten.…

Seiten